Vereine in Pandemie-Zeiten

KVHS-Webinare für Ehrenamtliche starten

Kreis Groß-Gerau – In der Corona-Krise gilt das für Vereine, was auch für die allermeisten Menschen gilt: Nichts ist mehr so, wie es war. Aus den veränderten Rahmenbedingungen entstehen ohne Frage für viele Vereinsverantwortliche Belastungen und Unsicherheiten. Doch gleichzeitig ist jede Veränderung auch immer eine Chance, Bestehendes zu reflektieren und Veränderung zu gestalten. Mit den neuen Webinaren der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau (KVHS) in Kooperation mit dem Kreis Groß-Gerau werden ehrenamtlich Engagierten im interaktiven Rahmen Handlungsoptionen für die eigene Vorstands- und Ehrenamtlichen-Arbeit an die Hand gegeben.

Im Webinar „Ehrenamt: Vereinsmanagement in Zeiten der Pandemie“ (Kurs-Nr.: E-GG80428) wirft Webinarleiter Michael Blatz, freier Unternehmens- und Vereinsberater, gemeinsam mit Gast-Referent Rechtsanwalt Michael Röcken einen Blick auf die Handlungsbedarfe und -optionen des Vorstands, bespricht gemeinnützigkeitsrechtliche Auswirkungen und weitere Themen wie Teilnehmergebühren und Eintrittsgelder sowie das Erkennen und Meiden von Insolvenzgefahren. Das Webinar findet am Mittwoch, den 1. Juli 2020, um 18 Uhr statt.

Wie Vereine in Zeiten größerer Abstände enger zusammenrücken und Menschen mobilisieren können, erfahren Interessierte im Webinar „Ehrenamt: Wenn nichts mehr so ist, wie es war – Corona und die Auswirkungen auf Ihr Vereinsleben“ (Kurs-Nr.: E-GG80429). Teilnehmende erlernen, wie die vereinsinterne Kommunikation aufrechterhalten werden kann und welche Online-Tools zur Zusammenarbeit per Internet es gibt. Das Webinar startet am Donnerstag, den 9. Juli 2020, um 18 Uhr.

Die steuerlichen Aspekte der Vereinsarbeit rückt das Webinar „Ehrenamt: Grundlagen Vereinssteuerrecht XXL (in 2 Teilen)“ (Kurs-Nr.: E-GG80430) in den Mittelpunkt. An zwei Abenden erläutert Steuerberaterin Sandra Oechler erfahrenen und neuen Ehrenamtlichen die wichtigsten steuerrechtlichen Themen im Verein. Dabei widmet sie sich beispielsweise den Fragen, welche Tätigkeitsbereiche es gibt, wie eine Buchhaltung aufgestellt sein muss und was es bei der Steuererklärung zu beachten gilt. Die beiden Webinare werden am Mittwoch, den 19. August 2020, sowie Mittwoch, den 26. August 2020, jeweils um 18 Uhr durchgeführt.

Die Webinare sind kostenfrei. Anmeldungen nimmt das Servicebüro der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau per E-Mail an info@kvhsgg.de, online unter www.kvhsgg.de sowie telefonisch unter 06152/1870-0 entgegen. Teilnehmende erhalten nach ihrer Anmeldung im Vorfeld des jeweiligen Termins einen Zugangslink zum Webinar per E-Mail.

ggr

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*