Infos zum Freibad Goddelau

Faltblatt des Fördervereins mit allen wichtigen Infos zum Freibad Goddelau

Goddelau Geruchsfrei, hautschonend und mild so wirbt der Förderverein des Freibads in Riedstadt Goddelau für Schwimmen im nicht nur herrlich erfrischenden, sondern auch chlorfreien Wasser. Ein Flyer des Fördervereins informiert über das ph-neutrale Desinfektionsmittel BAXERO, das Badespaß ohne gereizte Augen und Schleimhäute in dennoch sicher desinfiziertem Wasser verspricht.

Daneben finden sich in dem Faltblatt die verschiedenen Termine für diesen Sommer. Wie etwa Aqua Jogging immer donnerstagsabends, Start ist am 27. Juni. Oder die je zweiwöchigen Schwimmkurse für Kinder und Jugendliche der Schwimmschule „Swim Active“ für die ersten beiden und die mittleren Sommerferienwochen (1.7. bis 12.7. und 15.7. bis 26.7.). Die fünfte und sechste Woche deckt dann die Schwimmschule „Schwimmen im Ried“ für verschiedene Altersgruppen ab.

Außerdem wird auf verschiedene besondere Veranstaltungen im Goddelauer Freibad (Weidstraße 35) hingewiesen. Etwa auf das Beachvolleyballturnier um den eprimo-Cup am Samstag, 10. August, ab 10.00 Uhr mit anschließenden Cocktails vom Alchemist ab 16:00 Uhr. Weincocktails werden am Samstag, 17. August, ab 16.30 Uhr kredenzt.

Das Faltblatt mit allen wichtigen Informationen über das Freibad Goddelau wurde an alle Riedstädter Haushalte verteilt und liegt unter anderem im Rathaus und weiteren öffentlich zugänglichen Orten aus. Es ist auch über die städtische Homepage www.riedstadt.de abrufbar.

Weitere Informationen zum Förderverein im Internet unter www.freibad-goddelau.de.

ggr