Baum in Nauheim Umgestürzt

Nauheim – Am Sonntag, den 8. August wurde die Feuerwehr Nauheim gegen 13 Uhr telefonisch zu einem umgestürzten Baum am Ufer des Schwarzbachs im Adolf-Menzel-Weg gerufen.

Ein etwa 12 Meter hoher Baum fiel auf den Fuß- und Radweg und blieb auf einem Zaun eines angrenzenden Gartens liegen. Personen kamen hierbei glücklicherweise
nicht zu Schaden. Mittels eines sogenannten Mehrzweckzuges konnte der Baum gesichert und im Anschluss Stück für Stück mit einer Kettensäge zerkleinert werden, sodass keine
Gefahr mehr für Fußgänger oder Radfahrer bestand. Der Einsatz war nach den Aufräum- und Nachrüstarbeiten gegen 17 Uhr beendet.

FFW

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*