Wie funktioniert Kommunalpolitik?

Von seinem Büro aus führte Bürgermeister Marcus Kretschmann durch die Informations-Telefonkonferenz der Stadtverordneten. Archivfoto: Stadt Riedstadt

Kostenloses Onlineseminar mit Riedstädter Bürgermeister und Kommunalpolitikern

Riedstadt – Wie funktioniert eigentlich Kommunalpolitik? Wer ist zum Beispiel an dem Entscheidungsprozess zur Entwicklung eines neuen Baugebiets beteiligt? Was ist der Magistrat und über welche Dinge kann die Stadtverordnetenversammlung entscheiden?

Solche und weitere Fragen behandelt ein kostenloses Online-Seminar „Kommunalpolitik in Riedstadt“, das Bürgermeister Marcus Kretschmann in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau am Mittwoch, 25. November von 18:30 bis 20:30 Uhr anbietet. Als Experten mitwirken werden zudem Kommunalpolitiker verschiedener im Stadtparlament vertretenen Fraktionen.

Der Bürgermeister wird das Online-Seminar leiten, ergänzt durch Ausführungen der Kommunalpolitiker. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu Fragen und Informationsgesprächen mit ihm und den beteiligten Kommunalpolitikern. „Die Erfahrung im Mai mit der Informations-Telefonkonferenz der Mitglieder des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschusses und mir hat uns allen gut gefallen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger konnten sich einwählen und die Konferenz mitverfolgen, was von erfreulich vielen genutzt wurde. Das wollen wir gerne noch ausbauen“, erklärt Bürgermeister Kretschmann.

Dieses Mal kann nicht nur zugehört werden, sondern aktiv an dem Online-Seminar Kommunalpolitik teilgenommen werden. Dazu muss man sich lediglich mit der E-Mail-Adresse und dem vollständigen Namen unter onlineseminar@riedstadt.de anmelden. Mit der Bestätigung der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden dann die Einwahldaten zugeschickt, mit denen sie dann am Online-Seminar teilnehmen können. Anmeldefrist ist Dienstag, 24. November.

ggr

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*