Stadtbüchereien öffnen wieder

Foto: Logo der Städtischen Bücherei. Foto: Stadt Riedstadt

Reguläre Öffnungszeiten mit Hygienekonzept und Zugangsbegrenzung

Riedstadt – Während des Lockdowns der Corona-Pandemie waren die fünf Filialen der Stadtbücherei für die Nutzerinnen und Nutzer lange Zeit geschlossen. Später wurde dann zumindest ein „To-go-Service“ angeboten und reichlich genutzt.

Nachdem nun aufgrund der neuesten Beschlüsse von Bund und Land die Buchhandlungen unter Hygieneauflagen wieder öffnen dürfen, kehren auch die städtischen Büchereien in den Normalbetrieb zurück. Allerdings muss auch hier weiterhin das Hygienekonzept angewandt werden, wonach nur Vertreter*innen eines Haushaltes die Räume betreten dürfen. Außerdem ist während des Aufenthaltes in der Bücherei ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Händedesinfektionsmittel stehen zur Verfügung. Der Abstand von 1,5 Metern ist sowohl vor, als auch in den Räumen einzuhalten.

Da immer nur eine Person, beziehungsweise Mitglieder eines Haushaltes, in die Bücherei dürfen, ist langes Verweilen in der Regel nicht möglich. Büchereileiterin Anja Stark und ihr ehrenamtliches Büchereiteam empfehlen daher, sich schon zu Hause im virtuellen Bestandskatalog unter www.buecherei.riedstadt.de umzusehen und seine Lesewünsche zu notieren.

Die Büchereien sind ab kommender Woche (15. März) wieder zu folgenden Zeiten geöffnet:

 

  • Georg-Büchner-Bücherei Goddelau am Rathausplatz: Montags und donnerstags 16:00 bis 18:00 Uhr
  • Bücherei Erfelden, Wilhelm-Leuschner-Straße 21 (Hof der Stiftung Soziale Gemeinschaft): Montags von 10:00 bis 12:00 Uhr, dienstags 15:00 bis 17:00 Uhr und mittwochs 16:00 bis 18:00 Uhr
  • Bücherei Crumstadt, Poppenheimer Str. 1 (ehemaliges Rathaus): Dienstags von 10:00 bis 12:00 Uhr und donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr
  • Bücherei Leeheim, Kirchstraße 12 (ehemaliges Rathaus): Dienstags von 10:00 bis 12:00 Uhr und donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr
  • Bücherei Wolfskehlen, Gernsheimer Straße 9: Dienstags von 16:00 bis 18:00 Uhr, mittwochs von 15:00 bis 17:00 Uhr und donnerstags von 10:00 bis 12:00 Uhr

 

Das Büchereiteam freut sich über die Rückkehr zu einem Stück Normalität und auf den baldigen Kontakt mit ihren Leserinnen und Lesern.

ggr

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*