Radtour bei Sommerwetter

Groß-Gerau – Was liegt bei den sommerlichen Temperaturen näher, als einen schattigen Biergarten anzusteuern? So wurde das Ziel Nickelsmühle bei Schneppenhausen nach einer Fahrt durch Wald und Feld erreicht.

Hier konnten sich die 27 Teilnehmer stärken, gut unterhalten und ein Wollschwein beobachten. Auf dem Heimweg über den Bachgrund wurde die Worfelder Eisdiele besucht. Nach Hause ging es über Klein-Gerau. An diesem Tag waren 31 km geradelt worden.

Owk/ggr

Foto: OWK

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*