Prämie als Anreiz für die Teilnahme

Kreis und Orion Bausysteme unterstützen bike+business

Kreis Groß-Gerau – Unternehmen für eine zukunftsweisende und ressourcenschonende Art der Mobilität begeistern und den betrieblichen Radverkehr im Kreis Groß-Gerau fördern? Für eine gute Idee hält dies das in Biebesheim ansässige Unternehmen ORION Bausysteme GmbH.

Der Hersteller für Fahrradabstellanlagen unterstützt die Initiative bike+business vom Land Hessen und möchte ebenfalls einen Beitrag leisten. Um die Unternehmen im Kreis Groß-Gerau zur Teilnahme an den kostenfreien Angeboten von bike+business zu motivieren, prämiert die ORION Bausysteme GmbH die ersten beiden teilnehmenden Betriebe mit zwei kostenfreien Fahrradständern.

Ein tolles Angebot, findet die Wirtschaftsförderung des Kreises Groß-Gerau, die erst kürzlich auf die Landesinitiative aufmerksam gemacht hat. Die Wirtschaftsförderung übernimmt deshalb die Koordination: Betriebe im Kreis Groß-Gerau, welche nachweislich am Programm bike+business teilnehmen, können sich an Mareen Stahl (Telefon 06152 989-84269, E-Mail m.stahl@kreisgg.de) wenden. Gemeinsam mit Orion findet dann eine Übergabe der kostenfreien Fahrradabstellanlagen statt.

Über bike+business:

Das Land Hessen unterstützt mit bike+business die hiesigen Unternehmen dabei, den betrieblichen Radverkehr zu fördern. Ziel ist es, gemeinsam mit Unternehmen in Hessen eine zukunftsfähige Mobilität zu gestalten. Tägliches Radfahren soll für Berufstätige attraktiver werden. Kostenfreie und maßgeschneiderte Angebote machen die Umsetzung betrieblicher Maßnahmen dabei besonders interessant. Weitere Informationen dazu gibt es im Internet auf www.bikeandbusiness.de.

Über die ORION Bausysteme GmbH:

Die Firma entwickelt, produziert und montiert Überdachungen, Fahrradständer und Stadtmobiliar für verschiedenste Anforderungen für den europäischen Markt. Zu den funktionsoptimierten Fahrradparksystemen gehören auch Doppelstockparker, Fahrradboxen und Fahrraddepots. Viele der Fahrradständer sind das Resultat einer gemeinsamen Entwicklung mit dem ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club).

In den Kategorien Bügelparker, Doppelstockparker und Fahrradboxen wurden ausgewählte Produkte nach DIN 79008 „Stationäre Fahrradparksysteme“ getestet und zertifiziert. Das gilt auch für den Bügelparker BETA XXL, der im Zusammenhang mit der Aktion „bike + business“ als Preis vergeben wird.

Weitere Informationen im Internet unter www.orion-bausysteme.de/de.

ggr

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*