Neuer Fairteiler am Alten Rathaus eingeweiht

Nauheim – Seit gut zwei Wochen gibt es auch in Nauheim einen sogenannten Fairteiler-Schrank, an dem kostenlos Lebensmittel abgeholt oder abgegeben werden können. Um die regelmäßige Pflege und Bestückung des Fairteilers im Hof des Alten Rathauses kümmert sich der foodsharing Groß-Gerau e.V.

 Die foodsharing-Gemeinschaft engagiert sich ehrenamtlich gegen die Verschwendung von Lebensmitteln, in dem sie ungewollte und überproduzierte Lebensmittel rettet. Diese werden dann in sogenannten Fairteilern der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt und jeder kann sich herausnehmen, was er gerade benötigt oder selbst Lebensmittel hineinlegen.

Am Dienstagnachmittag (12.09.) weihte Bürgermeister Jan Fischer mit dem Fairteiler im Hof des Alten Rathauses den mittlerweile sechsten Lebensmittelschrank von foodsharing im Kreis Groß-Gerau ein. „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Bürgerinnen und Bürgern künftig ein so tolles nachhaltiges Angebot auch in Nauheim zur Verfügung stellen können“, so Bürgermeister Fischer.

Die Idee, einen Fairteiler in Nauheim aufzustellen, trug Kerstin Euler, die selbst in Nauheim wohnt und bei foodsharing aktiv ist, an die Gemeindeverwaltung heran. „Ein nachhaltiges Projekt, dass wir natürlich sofort bereit waren, zu unterstützen. Schnell haben wir gemeinsam den Standort im Hof des Alten Rathauses ausgewählt“, erläutert Fischer weiter. Hier stehe der Fairteiler geschützt, sei keiner direkten Sonnenstrahlung ausgesetzt und trotzdem jederzeit zugänglich. „Ich danke Frau Euler und dem foodsharing-Verein ganz herzlich für das ehrenamtliche Engagement und hoffe, dass der Schrank nun rege genutzt wird.“

Der Fairteiler darf mit Obst, Gemüse, verpackten Bachwaren und Trockenware/Konserven bestückt werden. „Es gilt immer der Grundsatz: Teile nur Lebensmittel, die du auch selbst essen würdest“, erklärt David Lopez, stellvertretender Vorsitzender von foodsharing Groß-Gerau das Konzept. Alle Regeln sind am Fairteiler gut sichtbar angebracht. Einmal am Tag wird der Schrank gereinigt. Auf www.facebook.com/foodsharing.GG lädt das Team aktuelle Bilder hoch, was in den Schränken zu finden ist. 

ggr

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*