Neue Weihnachtsbeleuchtung im Nauheimer Ortsgebiet

Nauheim – Nachdem die Gemeinde Nauheim Ende des letzten Jahres aus Mitteln des Regionalen Lastenausgleichs 10.000 Euro für die Erneuerung der kommunalen Weihnachtsbeleuchtung auf LED erhalten hat, konnte die neue Beleuchtung pünktlich zum ersten Advent vor zwei Wochen nun das erste Mal angebracht werden.

Seit der letzten Novemberwoche tauchen erstmals rund dreißig neue LED-Sterne das Nauheimer Ortsgebiet in warmes Licht und verbreiten Adventsstimmung. Zuvor beschränkte sich die Weihnachtsbeleuchtung auf Straßenüberspannungen in der Königstädter- und in der Bahnhofsstraße. Nun können einzelne Leuchtelemente an mehreren Standorten im Ortsgebiet angebracht werden.

So haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauhofes dieses Jahr Straßenlaternen an Friedrich-Ebert-Platz, Heinrich-Kaul-Platz, Bahnhof, Atrium sowie katholischer und evangelischer Kirche bestückt.

ggr

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*