Kabarettistin Lisa Fitz zu Gast in der Dornheimer Riedhalle

Groß-Gerau – Ein heiterer Abend mit Lisa Fitz steht am Sonntag, 5. September 2021, im Veranstaltungskalender der Kreisstadt. Die Bühnenkünstlerin präsentiert politisches Kabarett vom Feinsten, in Groß-Gerau ist sie mit ihrem jüngsten Soloprogramm „Dauerbrenner – das große Jubiläumsprogramm“ zu erleben. Treffpunkt ist die Dornheimer Riedhalle, Beginn ist um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr). Selbstverständlich finden alle an diesem Abend geltenden Corona-Vorgaben Berücksichtigung. 

„Dauerbrenner- das große Jubiläumsprogramm“ sei ihr 16. Soloprogramm, sagt die Kabarett-Ikone Lisa Fitz – aber ganz sicher ist sie nicht, ob es nicht doch mehr waren. Mit unerschöpflicher Energie und mehr als 40 Jahren mit alljährlich 100 Gastspielen in ebenso vielen Städten hat Lisa Fitz immer noch großen Spaß am Kabarett und an der Musik. Freuen dürfen sich die Gäste des Abends auf Aktuelles zum Zeitgeschehen, intelligentes Kabarett, Best-of-Klassiker und Songs zur Gitarre. „Klassisch in der Form, stark in der Botschaft und immer mit eigenem Stil“, so die Kabarettistin.
Lisa Fitz entstammt der legendären, weitverzweigten Künstlerdynastie Fitz, war Pionierin des Frauenkabaretts, brachte als erste Frau ein Soloprogramm mit eigenen Texten auf die Bühne und schickte die Frauenbewegung mit Witz und Verve auf den Weg. Als Enfant terrible, Aufklärerin, Rocklady, Bürgerschreck und Politikum belebte und bereicherte Lisa Fitz seit ihrem Karrierebeginn die Medienlandschaft, inspirierte und provozierte, absolvierte unzählige Talkshows, Fernsehsendungen und Interviews.

Der Eintritt zum Kabarettabend von und mit Lisa Fitz in Dornheim kostet 27 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf beim Internetservice reservix.de sowie am Informationsschalter des Groß-Gerauer Stadthauses am Marktplatz.

ggr

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*