Erste Radtour im Jahr 2021

Aufbruch: Rad aufschließen, Helm aufsetzen und los geht es. Fotos: OWK

Radler des OWK Groß-Gerau fahren nach Königstätten

Groß-Gerau – Corona griff fast ein halbes Jahr in die Speichen, bevor die Radfahrgruppe des Odenwaldklubs Groß-Gerau ihre monatlichen Radtouren wieder aufnehmen konnte. Nachdem die Fahrt im Juli d. J. wegen Regens ausfallen musste, holten die Radler in diesem Monat die Fahrt nach.

Über den Klangweg und einem Teilstück des Menzelweges am Schwarzbach führte der Weg durch den Wald. Am Seerosenteich wurde eine kurze Pause eingelegt und fleißig fotografiert. Das Ziel war die Eisdiele im „Blauen See“ in Rüsselsheim/Königstädten.

Den Beginn der Schönwetterperiode an diesem Tag genossen 18 Teilnehmer im Freien bei so manchen Leckereien. Auch der Rückweg führte fast nur durch Wald. Auf die nächste Radtour dürfen sich die OWK’ler und Gäste freuen, die am 7. September nach Mörfelden führt.

OWK/ggr

Begrüßung in Nauheim an den Holzwildschweinen. 016 = Aufbruch: Rad aufschließen, Helm aufsetzen und los geht es. Foto: OWK

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*