Carsharing in Groß-Gerau

Foto: andreas160578 auf Pixabay

Wie es funktioniert

Kreis Groß-Gerau – Seit Anfang des Jahres existiert am Standort der Kreisverwaltung Groß-Gerau und in der Gernsheimer Straße jeweils eine Carsharing-Station mit Elektrofahrzeugen. Ergänzt wird das Carsharing-Angebot von so genannten CityFlitzern (stationsunabhängige Carsharing-Fahrzeuge) am Landratsamt. Wie das Ausleihen der Fahrzeuge funktioniert, wird am Freitag, 28. August und am Samstag, 29. August erklärt.

Dazu richtet die Kreisverwaltung am Freitag von 15 bis 17 Uhr sowie am Samstag von 10 bis 12 Uhr einen Infostand am Parkplatz der Carsharing-Station gegenüber des Landratsamtes, Wilhelm-Seipp-Str. 11, ein. Interessierte können Fragen zum Carsharing-Betrieb, zum Ablauf von Registrierung und Buchung sowie zum Tarifsystem und zum Laden der E-Fahrzeuge stellen. Aufgrund der aktuellen Situation der Corona-Pandemie bittet die Kreisverwaltung jedoch um kurze vorherige Anmeldung unter 06152 989-593 oder eMobil@kreisgg.de.

Fragen können auch direkt an den Carsharing-Betreiber book-n-drive unter der Service-Hotline 0611 – 77 8 77 77 (24/7) oder per Mail an info@book-n-drive.de gestellt werden. Weitere Infos auch unter www.book-n-drive.de oderauf  www.kreisgg.de.

Im Übrigen verschenkt die Kreisverwaltung Fahrtguthaben in Höhe von 10 Euro an die ersten 100 Kunden, die sich erstmals für das book-n-drive-Carsharing registrieren lassen und ihre Kundenkarte in der RMV-Mobilitätszentrale in der Jahnstraße abholen. Noch sind wenige Gutscheine vorhanden.

So funktioniert das book-n-drive-Carsharing:

Um die Fahrzeuge im Carsharing-Betrieb nutzen zu können, ist eine einmalige kostenlose Online-Registrierung auf der Webseite von book-n-drive notwendig. Nach erfolgreicher Registrierung liegt die Kundenkarte, die zum Öffnen der Fahrzeuge genutzt wird, an einer der Freischaltungsstellen im Rhein-Main-Gebiet bereit. In Groß-Gerau ist dies die RMV-Mobilitätszentrale in der Jahnstraße.

Die Buchung der Fahrzeuge ist anschließend über die Webseite oder die Carsharing-App von book-n-drive möglich. Die Kosten pro Fahrt setzen sich aus Zeit- und Kilometerpreis sowie ggf. einem Grundpreis (je nach Tarifform) zusammen. Darin enthalten sind u.a. Kosten für Kraftstoff, Versicherung, Schutzbrief, Pflege und Wartung.

ggr

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*