Blick über den Rhein – Neues vom FSV Mainz 05

Foto: Jorono auf Pixabay

Nach drei Spielen ohne Niederlage hat der FSV Mainz 05 einen Dämpfer im Abstiegskampf erlitten: Bei Aufsteiger Arminia Bielefeld verlor das Team von Trainer Jan-Moritz Lichte 1:2 (0:2). Den Treffer für die Mainzer erzielte Kevin Stöger – Die Charity-Aktion „Spiel der Herzen“ des FSV Mainz 05 geht 2020 in ihre 13. Auflage. Gemeinsam mit Fans und unterstützt von vielen Fördernden möchte das Team von Mainz 05 hilft e. V. in erster Linie digital um Spenden für den guten Zweck werben. Anders als in den Vorjahren läuft die Aktion diesmal über einen längeren Zeitraum und endet mit dem Heimspiel gegen den SV Werder Bremen am 19. Dezember – Offensivspieler Levin Öztunali fällt wegen einer Muskelverletzung im rechten Oberschenkel aus dem letzten Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim vier bis sechs Wochen aus.

ko

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*