Ausscheiden und Nachrücken in der Stadtverordnetenversammlung

Riedtstadt – Die Stadtverordnete Nadine Brandt (Bündnis 90/DIE GRÜNEN-Fraktion) hat ihr Mandat für die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Riedstadt mit Wirkung zum 06. April 2021 niedergelegt.

Gemäß § 34 Abs. 3 des Hess. Kommunalwahlgesetzes (KWG) stelle ich hiermit fest, dass Frau Nadine Brandt somit zum 06. April 2021 aus der Stadtverordnetenversammlung Riedstadt ausscheidet und die nächste Bewerberin des Wahlvorschlages der Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Frau Carola Friedrich, wohnhaft Starkenburger Straße 33, 64560 Riedstadt in die Stadtverordnetenversammlung nachrückt.

Gegen diese Feststellung ist gemäß § 34 Abs. 4 KWG die Möglichkeit des Einspruchs gegeben. Der Einspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift bei dem Gemeindewahlleiter der Stadt Riedstadt, Rathausplatz 1, 64560 Riedstadt (Rathaus), binnen einer Frist von zwei Wochen nach Veröffentlichung dieser Bekanntmachung einzureichen.

ggr

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*